Dankeschön

Erst einmal möchte ich mich bei allen Freunden, Verwandten und Bekannten bedanken, die mich und meine Krankheit unterstützen so gut es geht.

« Ich weiß, dass man es mit mir nicht immer leicht hat, aber ihr meistert das sehr gut. »

Danke auch an meine vielen Leser und vor allem Mit-Cröhnchen, die mich mit ihrem Feedback fleißig unterstützen.

Ich habe meinen Blog nicht alleine so gut hinbekommen, deshalb ein mega riesen großes fettes DANKESCHÖN an:

« Layout »

Das Layout hat mich fast zum verzweifeln gebracht, weil ich eigentlich ein eigenes erstellen wollte.

« Da ich aber ein Kack-Noob bin, der sich einfach mal Null mit sowas auskennt, bin ich irgendwann daran verzweifelt. »

Deshalb habe ich mir Hilfe geholt und eine Bekannte angeschrieben, die auch einen Blog hat (Bücherblog), auf dem ich super gerne bin und der mir absolut total gefällt. Diese war so freundlich und hat mir sofort geholfen.  Sie hat mir ihr altes Layout  zur Verfügung gestellt und dafür bin ich ihr sehr dankbar. Vielen vielen Dank an Dich, Bröselchen, für deine Hilfe und für deinen Blog. Ich liebe ihn und bin froh, dass du wieder da bist. 

Für alle Leseratten unter euch: www.broesels-buecherregal.de

« Logo »

Das nächste riesen Dankeschön geht an meine beste Freundin, Nadine. Du hast mir mein Logo so wundervoll erstellt, dafür bin ich dir sehr dankbar. Auch wenn du es zweimal erstellen musstest, weil ich mit dem Layout so unzufrieden war, du hast es ohne murren gemacht und dafür liebe ich dich. Danke, dass ich dich als meine beste Freundin habe und dass du immer für mich da bist. 

« Gute Freunde die sind selten, die dich lieben und dich halten, die mit dir lachen und mit dir streiten, die auch stets in schweren Zeiten, dich immer auf deinem Weg begleiten. »

« Kackhaufen »

Vielen Dank auch an dich, Nicole, dass du mir so einen wundervollen Kackhaufen erstellt hast und mir auch bei sehr vielen Dingen mit Rat und Tat zur Seite standest. Ich finde es sehr toll was du machst und wie du dich einsetzt. 

« Fotos »

Viele meiner Fotos sind bei einem Shooting entstanden. Ein Freund von mir, Kay, ist Hobby-Fotograf und hat mich unbedingt mal ablichten wollen. Ich danke dir sehr für die Geduld und für die wunderschönen Bilder. 

Hier sind auch noch andere tolle Arbeiten von ihm: http://foto.kaypaulus.de

« Sonstiges »

Natürlich darf ich bei dem Ganzen den Marcel nicht vergessen. Er hat mir Allgemein sehr viel mit dem Blog geholfen und musste jeden Beitrag vor Veröffentlichung lesen und kommentieren. Vielen vielen Dank dafür du Pimmel. 

Sollte ich speziell jemanden vergessen haben, dann meldet euch bitte bei mir. Vielen Dank!

« Ich liebe euch ALLE »

13230089_1197512610281668_8502632144605567916_n